Aktualisierung der Bestrafungen bei Regelverstößen

Hallo Leute,

wir haben unser Bestrafungssystem überarbeitet und möchten euch dieses in diesem Beitrag genauer erklären, damit es nicht zu Missverständnissen kommt.

Bei einem Regelverstoß können zwei Dinge passieren: Entweder man wird gebannt oder gemutet. Das Muten gab es bei uns vorher noch nicht und wurde auch wegen mehreren Wünschen eingeführt.

Die Länge des Bans oder des Mutes wird durch ein Punktesystem bestimmt. Jeder Spieler hat also ein „Punktekonto“ und mit einem Ban/Mute werden Punkte dazu addiert. Bei über 5 Punkten erhält man einen doppelten Ban/Mute und bei 10 Punkten wird man permanent gebannt. Die Punkte für den Ban/Mute hängt von dem Grund der Bestrafung ab. Dazu hier eine Tabelle, die zeigt, welcher Regelbruch wie viele Punkte gibt und wie lange man dafür bestraft wird:

Grund Punkte Bestrafungslänge < 5 Punkte Bestrafungspunkte >= 5 Punkte und < 10 Punkte
Beleidigung 1 1 Stunde Mute 2 Stunden Mute
Spam 1 1 Stunde Mute 2 Stunden Mute
Betrug in VARO 2 1 Woche Ban 2 Woche Ban
Bugusing 2 1 Tag Ban 2 Tage Ban
Unerlaubte Gruppenbildung 2 6 Stunden Ban 12 Stunden Ban
Unerlaubte Modifikationen 3 oder 2 1 Monat Ban 2 Monate Ban
Bugvermittlung 3 1 Woche Ban 2 Wochen Ban
Serverwerbung 3 1 Monat Mute 2 Monate Mute

Die Punkte, die ihr im Moment habt, könnt ihr mit dem Befehl /points herausfinden.

Wenn ihr denkt, dass ihr zu Unrecht bestraft wurdet könnt ihr einen Entbannungsantrag weiterhin an den Support senden.

Es wird auch nichts an der Tatsache geändert, dass alle Accounts eines Spielers und der gleichen IP gebannt werden.

Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr gerne einen Kommentar dalassen.

 

19. VARO Welt Reset
Wartungsarbeiten am 28.02.2017

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *