H-VARO

Der Spielmodus Hardcore-VARO soll dem originalem VARO Youtuber Projekt noch mehr ähneln als unser anderer VARO Spielmodus. Das Ziel ist also die meisten Spieler zu töten und bis zum Ende einer Runde zu überleben.In diesem Spielmodus ist es also so, dass jeder Spieler nur ein Leben pro Runde hat. Wenn er also einmal stirbt, kann er bis zum Beginn der nächsten Runde (also bis zum nächsten Reset) nicht mehr diesen Spielmodus spielen. Dieser Spielmodus unterscheidet sich von unserem anderem VARO Server auch noch darin, dass Teams höchstens aus zwei Spielern bestehen können und dass Teams auch nur einmal pro Runde festgelegt werden können. Jeder Spieler hat auch eine begrenzte Spielzeit in diesem Spielmodus. Diese beträgt derzeit für Spieler 45 Minuten und für VIPs 60 Minuten pro Tag.

Wie im VARO YouTuber Projekt ist es hier auch so, dass die meisten Tränke verboten sind und dass man auch keine Verzauberten Gold Äpfel craften kann. Zudem kann man auch nur ein Netherportal benutzen, welches sich in der Mitte der Map befindet.

Wie bei unserem anderen VARO Server auch, gibt es bei diesem Spielmodus Resets. Diese finden jedoch häufiger statt (ca. alle 2 Wochen). Bei diesen Resets werden die Inventare aller Spieler zurückgesetzt und auch alle Teams gelöscht. Nach einem Reset können auch wieder alle Spieler diesen Spielmodus spielen, die in der letzten Runde gestorben sind. Bei einem Reset ist auch eine Runde zu Ende und der Spieler mit den meisten Kills in der Runde wird als Gewinner festgelegt. Dieser bekommt auch Coins als Belohnung.

Wenn man dem Spielmodus zum ersten mal beitritt befindet man sich in der Lobby und muss als erstes einem Team beitreten um dem Spiel beizutreten. Dies tut man indem man die Einladung eines anderen Spielers akzeptiert oder selbst ein neues Team erstellt. Man hat auch die Möglichkeit, allein und ohne Teampartner zu spielen.

Mit /help sieht man auf dem Server alle dort vorhanden Befehle mit Erklärung. Wenn man die Team Befehle sehen möchte, muss man einfach /team eingeben.